Cinderella-Türmchen in L.-Neustadt

In meinen Unterlagen habe ich kürzlich eine interessante Bleistiftskizze aus dem Jahr 1998 entdeckt. Darauf ist die Ruinenhälfte der alten Zigarrenfabrik an der Ecke Rosa-Luxemburg- / Ludwigstraße mit dem kleinen Eck-Türmchen zu sehen, ein Teil des Hauses Ludwigstraße Nr. 1.
Inzwischen sind in diesem Viertel von Neustadt-Neuschönefeld viele Häuser abgerissen worden. Die erwähnte Straßenecke ist inzwischen begrünt – es erinnert fast nichts mehr an Vergangenes …

Im Frühjahr 1998 bin ich mit dem Skizzenblock in der Neustädter Gegend unterwegs gewesen.

Damals gab’s noch keine Digitalkameras und auch noch keine Smartphones für ein schnelles Bild. Im Fall der Fälle habe ich manchmal schnell ein interessantes Haus mit Bleistift und Papier festgehalten, auch an der Ecke Luxemburg- /Ludwigstraße. Rechts die entstandene Skizze.
Die Ruine an der Ecke machte schon einen etwas gruseligen bis verwunschenen Eindruck.

Vielleicht versuche ich in der nächsten Zeit mal etwas mehr über dieses Gebäude und die Zigarrenfabrik herauszubekommen …

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.