L.-Hbf ohne Querbahnsteig, 1996

 

l-hbf-detail_96In meinem Bildarchiv habe ich letzte Woche eine 20 Jahre alte Aufnahme vom Umbau des Leipziger Hauptbahnhofs entdeckt. Das Bild erinnert entfernt an einen Steinbruch mitten in der Stadt …

Aufnahme (Juni 1996) vom Bahnsteig Gleis 17: Minolta 600s classic mit Sigma UC 28 – 105 mm, 1: 4 – 5,6 auf Farbnegativ-Film Fuji G 200

Beim Umbau des Leipziger Hauptbahnhofs in den Jahren von 1994 bis 1997 wurde wirklich nicht ,,gekleckert“, sondern ,,geklotzt“. Heute hab ich mitunter den Eindruck, dass solche Bau- und sonstigen Vorhaben nicht mehr möglich sind. Da gäbe es jetzt wahrscheinlich eine Bürgerinitiative zur Erhaltung des alten Hauptbahnhofs, gegen die Schließung des Zeitkinos oder für mehr Fahrräder   😉    😉    😉

l-hbf_96-jun le-hbf_16-09

Aufnahme rechts (September 2016) aus ähnlicher Position vom Bahnsteig Gleis 17: Sony alpha 57 mit Tamron XR Di II SP 17 – 50 mm, F2,8, 1/60 s, ISO 1000

Advertisements

2 Gedanken zu “L.-Hbf ohne Querbahnsteig, 1996

  1. Au ja, daran kann ich mich gut erinnern, da ich zu dieser Zeit mit dem Zug 2x die Woche nach Regensburg gefahren/von Regensburg gekommen bin(Bundeswehr) und ich immer die Seiteneingänge benutzen musste/durfte.
    Danke für die Bilder 🙂
    MfG
    Tom

    p.s.: kleine Anmerkung: das ist (erst)20 Jahre her – [ste: Danke, ist schon korrigiert!]

    Gefällt mir

    • Nur als Hinweis: Zugang war auch über die Behelfsbrücken möglich (s. a. Baustellenfoto). Diese kamen übrigens aus England da die DB angeblich keine Brücken zur Verfügung hatte.
      Gruß Mathias

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s