Leipziger Löwen-Spektakel (2)

Das StadtFestSpiel heißt natürlich nicht ,,Löwen-Spektakel“, sondern ,,Lipsias Löwen“, aber spektakulär ist schon was da geboten und gezeigt wird. Das gilt insbesondere für die TITANICK-Theatergruppe , die vielen den ganzen Tag geforderten, nimmermüden und enthusiastischen Laiendarsteller und natürlich die für das Gelingen der Aufführung erforderlichen kreativen Mitarbeiter. Großes Lob von uns Zuschauern!
Das will ich hier mal kurz mit selbst erlebten Bildern zeigen.

Leipzig, Augustusplatz mit Lipsia und den fünf Löwen

Zuerst ein Übersichtsbild vom Augustusplatz: Lipsia mit den Löwen, dann ein paar Einzel-Löwen-Bilder vom Geschehen.
der Löwe ,,Buch & Medien“
rechts der Tanz der Druckergesellen vor der Deutschen Nationalbibliothek am Deutschen Platz in Leipzig (früher schlicht DB genannt) – links auf dem Bild tragen sie die ,,beweglichen Lettern“. Letztere gab es in einem ,,Lettern-RAP“ auch als Ohrwurm zu hören …

LE_Löwennacht-MEDIEN LE_Löwen-054

der Löwe ,,Wissenschaft & Bildung“
links mit viel Feuer und Funkenflug (Markenzeichen TITANICK) vor dem Gewandhaus und rechts der Tanz der ,,Labormäuse“ an der Ecke Johannisallee/ Philipp-Rosenthal-Straße, dort steht das Gebäude der Fakultät für Chemie der Uni Leipzig. Mit an Bord Laborratte Einstein, Assitent Albert und Dr. Licht.

LE_Löwennacht-WISSENSCHAFT LE_Löwen-105

der Löwe,,Wirtschaft & Handel“
Auf dem Augustusplatz wurde von ,,Otto dem Reichen“ regelmäßig ,,Goldstaub“ über die Besucher ausgeschüttet.
Offenbar stand das ,,Leipziger Messemännchen“ mit seiner markanten Pfeife Pate für diese Löwen-Skulptur.

LE_Löwennacht-WIRTSCHAFT

der Löwe ,,Kultur & Kunst“

hatte den weitesten Weg von Grünau über die Baumwollspinnerei und das ,,Westwerk“ zurückzulegen. Eine Tänzerin / Sängerin wirbelte ständig singend und rezitierend um den an J. S. Bach erinnernden Kopf der Löwenskulptur herum.

LE_Löwennacht-KULTUR

der Löwe ,,Sport & Umwelt“
Ein athletischer Typ präsentierte sich in vielerlei Sportarten und bei einem gezielten Schritt (auf eine Taste) ertönte tosender Applaus für seine Darbietung.

LE_Löwennacht-SPORT

aufgenommen am 30.05.2015 mit Sony A57 und Tamron 2,8 17 – 50 mm teilweise im Nachtmodus, verschiedene Einstellungen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s